Realisierte Projekte

Lúčnica 2017 in Korneuburg

Eine Tanzperformance in Vollendung!

Das slowakische Folklore-Tanzkunstensemble Lúčnica begeistert weltweit mit seinen sensationellen Tanzkünsten.

Auftritt im Rahmen der Eröffnung des Korneuburger Musiksommers 2017.

 

Večer s Adelou a jej hosťami

Am 22.6.2017 fand die unsere Veranstaltung Abend mit Adela und Ihren Gästen mit der Topmoderatorin Adela Banášová aus der Slowakei und anderen Persönlichkeiten des slowakischen Kunstlebens im Kaberet Simpl statt.

Gäste: Tenor Miroslav Dvorský, Schauspielerin Táňa Pauhofová und als österreichischer Gast die Ballerina des SND Viola Mariner

Musikalischer Gast: Serenaders Sisters / Paper Moon Trio 

 

Traditionelle Slowakische Weihnachten

slowakische_weihnacht_2016Das Slowakische Weihnachtskonzert, das die letzten Jahre beim Publikum großen Erfolg hatte und das Beste aus der vielfältigen slowakischen Kultur den Wienerinnen und Wienern präsentierte, fand dieses Jahr am 4. Dezember 2016 statt. Mehr Informationen und Fotos dieses gelungenden Abends finden Sie hier.

 

Slowakischer Abend auf der Donau 2016

PLAKAT_Slowakischer_Abend_2016Zum dritten Mal in Wien
Aus Anlass des Vorsitzes im Rat der Europäischen Union durch die Slowakische Republik

mit dem Konzert des populären und beliebten slowakischen Pop-Stars Jana Kocianová

Mehr Informationen und Fotos dieses gelungenden Abends finden Sie hier.

Ornamenty

Ornamenty_2016_Plakat_kleinSlowakische Folklore vereint sich mit Jazz auf einzigartige Weise:

Orchester SĽUK & Pacora Trio

Im originären und originellen Musikprojekt Ornamenty werden die slowakische Folklore und Jazz vom hochprofessionellen Orchester SĽUK, der einzigartigen Ethnojazz Formation Pacora Trio aus der Slowakei und dem slowakischen Multiinstrumentalisten Marek Pastírik dargeboten.

Traditionelle slowakische Weihnachten – Slovenské Vianoce 2015

SLUK_Vianoce_2015_SmallDas Slowakische Weihnachtskonzert, das die letzten Jahre beim Publikum großen Erfolg hatte und das Beste aus der vielfältigen slowakischen Kultur den Wienerinnen und Wienern präsentierte, fand dieses Jahr zum achten Mal statt.

Mitwirkende: Das Orchester SĽUK / Terchovská muzika

 

Kathreins-Heuriger

Kathreinsball_Plakat_kleinDer Slowakische Kathreins-Heurige präsentiert die sehr beliebte slowakische Old Time Band Funny Fellows und die professionelle slowakische Zymbalkapelle Miroslav Dudík, welche zum Tanzen und Zuhören aufspielen wird.Dieser unterhaltsame Kulturabend fand am Samstag, den 21. November 2015 ab 18:00 Uhr in den sehr schönen Räumlichkeiten des renommierten Heurigen Wolff in Neustift am Walde (1190 Wien, Rathstraße 46, Busstation 35A: Neustift am Walde) statt.

Slowakischer Abend auf der Donau 2015 

Zum zweiten Mal in Wien
Slowakischer_Abend_auf_der_Donau_2015_Titel
Mehr Informationen und Fotos dieses gelungenen Abends finden Sie hier.

Abend der Persönlichkeiten des slowakischen Kulturlebens

 Talkshow mit Milan Lasica Letak_Lasica_2015

Musikalischer Gast Pavol Hammel

Moderation: Peter Ilčík

Konzert mit Sima Martuasová & Band

Freitag, 20. 03. 2015, 19 Uhr

10 Jahre Rozmarin

10_Jahre_Rozmarin

Feiern Sie mit uns ein Fest zum 10-jähringen Jubläum des Ensembles!

Wann: 13. Dezember 2014 17:00

Wo: Theartersaal der Komensky-Schule
Sebastianplatz 3
1030 Wien

 

 

 

Traditionelle slowakische Weihnachten – Slovenské Vianoce

Slovenske_Vianoce_Vieden_2014_LetakDie bekanntesten slowakischen Weihnachtslieder und Weihnachtsmusik bringen unvergessliche traditionelle Weihnachtsstimmung aus der Slowakei.

Mitwirkende:

Das Orchester SĽUK und sein Gast Terchovská muzika

30. November 2014, 14:00 Uhr

Franziskanerkirche, Franziskanerplatz, 1010 Wien

Slowakischer Abend auf der Donau mit dem Jazzstar Peter Lipa

Slowakischer_Abend_auf_der_Donau_HelenaSteiner_Vienna_095

Details und Fotogallerie

und anderen exklusiven Künstlern aus der Slowakei, sowie einer Weindegustation mit slowakischem Buffet

Diese festliche Veranstaltung fand anläßlich des 10. Jahrestages des Beitritts der Slowakei zur EU auf dem Schiff MS Admiral Tegetthoff aus Wien statt.

SK_Abend_2014_Plakat_A3Samstag, den 27. September 2014, 18:00 Uhr

Die Gäste konnten eine stimmungsvolle Schifffahrt mit exklusiven slowakischen Künstlern:

Jazzstar Peter Lipa mit Band
Solisten des slowakischen Tanzkunstensembles Lúčnica
Geiger Miroslav Dudík mit Kapelle

genießen. Weiters fand eine

Degustation des renommierten Weinguts ELESKO und eine Verkostung slowakischer Käsespezialitäten statt.

Hier finden Sie einige Fotos diese gelungenen Abends.

Konzert Chor Lúčnica

 

Das weltbekannte slowakische Ensemble Lúčnica wieder in Wien – diesmal mit dem Chor und seinen Gästen.

Plakat_Lucnica_Wien_2014

Lúčnica Wien 2014

Das Konzert mit geistlicher Musik „MUSICA SACRA“ bietet besonders schöne Werke für Harfe, Orgel, Cello und Kontrabass, dargeboten von ausgezeichneten slowakischen Interpreten, sowie die Messe solennelle von César Franck mit Opernsolisten des Slowakischen Nationaltheaters Bratislava.

Programm

Ort: Hofburgkapelle, Hofburg, Schweizerhof, 1010 Wien

 

Traditionelle slowakische Weihnachten

Zum sechsten Mal in Wien.Mitwirkende Orchester SĽUK mit seinen Gästen

december_2013_fullSĽUK (Das Slowakische Volkskunstensemble) ist das einzige professionelle Kunstensemble in der Slowakei, welches sich seit dem Jahr 1949 der künstlerischen Aufarbeitung und Interpretation der slowakischen Volkskultur widmet. Die slowakische Volkskunst wird in authentischer Weise auf höchstem künstlerischen Niveau in sehr erfolgreichen Programmen dargeboten.

Bis heute begeisterte das Kunstensemble die Zuschauer bei Auftrittenin über 60 Ländern auf  fünf Kontinenten. Zu SĽUK gehören neben dem Tanzensemble weiters ein Volkskunstorchester und eine Gesangsgruppe, welche auch mit eigenen Musikprogrammen in Begleitung von professionellen Sängern und Multiinstrumentalisten auftreten.

Slowakische Tanzkunst mit Lúčnica

20 Jahre Slowakische Republik und diplomatische Beziehungen zwischen der Slowakei und Österreich

lucnicaEhrenschutz: DI Juraj Macháč, slowakischer Botschafter in Österreich – Univ. Doz.Dr. Milan Ftáčnik, Bürgermeister von Bratislava – Dr. Michael Häupl, Bürgermeister von Wien

Das Slowakische Nationale Folklore Ballett Lúčnica, bekannt als die Rolling Stones der Folklore, berühmt für 65 Jahre Tradition und großartigen künstlerischen Erfolg präsentiert sein spektakuläres Tanzprogramm „Lúčnica – Für immer jung“ zum ersten Mal in Wien.

Dem Publikum werden temperamentvolle, traditionelle Choreografien in Begleitung eines Live-Orchesters geboten. Das nationale Folklore Ballett steht für Höchstleistungen auf musikalischer, künstlerischer und körperlicher Ebene. Bis heute begeisterte Lúčnica die Zuschauer bei Auftritten in über 60 Ländern auf fünf Kontinenten und erntete begeisterte Kritiken in den internationalen Medien (z.B. NY Times, China Post oder Frankfurter Allgemeine Zeitung).

Genießen Sie die temperamentvollen und vielfältigen Lieder und Tänze aus der Slowakei, die diese Veranstaltung zu einem unvergesslichen, authentischen Abend auf Weltklasseniveau machen. Eine Veranstaltung, die sie nicht versäumen sollten.

Galakonzert Wiener Nachtigall

Kammersänger Peter Dvorský präsentiert junge Gesangstalente

wiener_nachtigall_fullAm Sonntag, den 5. Mai 2013 findet um 17 Uhr das festliche Galakonzert Wiener Nachtigall im Schauspielhaus Wien (Porzellangasse 19, 1090 Wien) statt.

Mitwirkende sind:
Peter Dvorský, Schirmherr der VeranstaltungJunge Talente im Alter von 7 – 16 Jahren aus Österreich Laureaten der „Nachtigall der Slowakei“
Volkskapelle Miroslav Dudík
Adela Banášová, Moderatorin

Das Programm besteht aus slowakischen, tschechischen und österreichischen Volksliedern, die von den jungen Talenten in Begleitung der Volkskapelle interpretiert werden. Die populäre slowakische Fernsehmoderatorin Adela Banášová führt durch den Abend.

Die Kinder und Musikanten treten in Trachtenkostümen auf.

Baum

Im Jahr 2012 wird das hochprofessionelle slowakische Tanzkunstensembles SĽUK erstmals in Wien sein beeindruckendes Tanztheaterstück, dieTanzshow “Strom” (Baum) vorstellen.

Download Sponsorenmappe

Das Programm ist eine komplexe Theaterform, die vor allem auf traditionellem Tanz- und Musikmaterial basiert und mit modernen Ton-, Licht- und technischen Effekten arbeitet. Die zentrale Gestalt ist ein durch eine Stimme personifizierter Baum, der ein Spiegel der Geschichte der Slawen ist. Er vermittelt als Chronist des Volkes den Menschen seine Gefühle und regt sie zum Nachdenken und zu Erwägungen über das eigene Wesen an.

Das Programm findet in deutscher Sprache statt.

Weihnachtskonzert: “Wir wünschen Ihnen…“

Traditionelle Weihnachtsmusik der Slowaken und von in der Slowakei lebenden Minderheiten

1.12.2011, 19:00 Uhr Hofburgkapelle, Wien

9.12.2012, 14:00 Uhr Peterskirche, Wien

Mitwirkende: Orchester und Sänger von SĽUK mit seinen Gästen

Kartenverkauf: Slowakisches Reisebüro SATUR – Tel.: 01/5120199
satur@satur.at

Österreichisch – Slowakischer Kulturverein (ÖSKV)- Tel.: 01/5961315,
rsks@slovaci.at

slukDas Konzert mit typischen slowakischen Weihnachtsliedern („Koledy“) erzeugt eine unvergleichliche Atmosphäre traditioneller Weihnachten und schöpft aus dem sehr reichen Schatz an Weihnachtsliedern und -musik der Slowaken und von in der Slowakei lebenden Minderheiten. In einzigartigen Kompositionen und in der Interpretation der außergewöhnlichen Künstler von SLUK hören wir die Lieder

von Slowaken, Tschechen, Kroaten, Ungarn, Deutscher, Ruthenen und Goralen (Polen). Das Programm wird durch die Verwendung von für die ethnischen Gruppen typischen weihnachtlichen Instrumenten besonders bunt. Dazu zählen Hirtenflöten, Glocken, Schellen, Fujara und Trombita.

Hommage an Lucia Popp

luciaDie Slowakei und Österreich erinnern an die slowakische Operndiva
Ein außergewöhnliches Gedenkkonzert zum 70. Geburtstag von Lucia Popp steht unter dem Ehrenschutz von Dr. Peter Lizák, Botschafter der Slowakischen Republik in Österreich.

Das Konzert ist eine Hommage an die berühmte slowakische Sopranistin Lucia Popp, die sich auch in Österreich großer Popularität erfreute. 1979 erhielt sie den Titel Kammersängerin an der Wiener Staatsoper und die Wiener Philharmoniker verliehen ihr die „Silberne Rose“.

12. 11. 2009, 19:30, Wiener Musikverein – Brahms-Saal Bösendorferstrasse 12, 1010 Wien

Mitwirkende:

  • Martina masaryková, Sopran
  • Denisa Šlepkovská, Mezzosopran
  • Tomáš Juhás, Tenor
  • Štefan Kocán, Baß
  • Daniel Buranovský, Klavier

Das Programm des Abends besteht aus Arien und Liedern von Werken,in denen Lucia Popp aufgetreten ist (W.A. Mozart, A. Dvořák, B. Smetana, P. Čajkovskij, J.Strauss, G.Donizetti, G.Rossini, G. Verdi und R. Strauss). Dem intimen Rahmen entsprechend, werden die Sänger die Stücke mit Klavierbegleitung vortragen.

In Zusammenarbeit mit der Botschaft der Slowakischen Republik in Wien, dem Slowakischen Institut in Wien, der Österreichisch-slowakischen Gesellschaft und der Oper des Slowakischen Nationaltheaters Bratislava.  Mit freundlicher Unterstützung des Magistrats der Stadt Wien, der Oesterreichischen Nationalbank, PORR AG und IPEC Group.

Der ORF und Ö1 werden als Kooperationspartner berichten.

Zirkus Welt

Mit der Einführung des Euro in der Slowakei präsentiert sich das Land in Österreich als eine Kulturnation ersten Ranges.

Die Slowakischen Tage 2009 bringen Kultur, Tanz, Musik und Lebensfreude nach Österreich.

image-2Im Mai 2009 werden Wien, Linz, Salzburg und Innsbruck Schauplatz bewegender und mitreißender Aufführungen eines genialen Programms “Cirkus Svet” (Zirkus Welt) des slowakischen Volkskunstensembles SĽUK.

Download Zirkus Welt – Info (sponsorenmappe pdf-file)

Katarinas Tanzvergnügen

27.11.2010 Kolariks Luftburg, Prater Wien
26.11.2011 Kolariks Luftburg, Prater Wien
image-9An diesem Abend können Sie mit einem professionellenTanzpaar aus der Slowakei auch die slowakischen Tänze lernen.Zum Tanzen und Zuhören spielt eine slowakische Zymbalkapelle.

Slowakisches Tanzkarussell

26. 6. 2007 ORF RadioKulturhaus

image-7Die Highlights slowakischer Folklore zu Gast in Wien. Mit Kindertanzgruppen Rozmarín (Wien) und Klnka (Bratislava), der berühmtesten slowakischen Zigeunerkapelle “Diabolské husle” und der besten Tanzformation des Landes “Čarovné ostrohy”. Idee & Umsetzung: Helena Steiner

Slowakisches Tanzvergnügen

Tanzhaus beim Heurigen am Pfarrplatz in Nußdorf und beim Heurigen “Zum Berger” in Grinzing

2007/2008

OLYMPUS DIGITAL CAMERABeliebter monatlicher Tanzabend mit live Zymbalkapelle und professionellen Folklore-Tänzern aus der Slowakei. Im Tanzhaus haben wir gemeinsam die Tänze aus den verschiedenen slowakischen Regionen gelernt und getanz.

Traditionelle slowakische Weihnachten: “Stille Nacht war…”

Bitmap-392007, Franziskanerkirche Wien;
2008, Hofburgkapelle Wien;
2009, Pfarre Maria Hietzing Wien;

Mitwirkende: slowakisches Volksorchester SĽUK aus Bratislava und seine Gäste: Gemischter Chor, die Kinderfolkloregruppe Vienok,
die Kinderfolkloregruppe Čuňovský kŕdeľ und Igor Hraško – Fujara.

2008 SK&Wien – Slowakische Kultur und Wien